LifeCube Gesundheit

Kältereize werden bereits seit der Antike eingesetzt um Krankheiten zu lindern und Schmerzen zu reduzieren. So wurde auch die Ganzkörperkältekammer schnell in den medizinischen Sektor integriert und hier erfolgreich in die klinische Medizin, die Rehabilitationsmedizin und die Kurmedizin implementiert.
Dabei wird Kryotherapie sowohl als einzelne Behandlungsmaßnahme als auch als ergänzendes Therapieprogramm angeboten. Richtig eingesetzt kann sie als schonende und nicht-invasive Anwendung helfen, die psychosomatische Kausalkette zu unterbrechen, Arzneimittel zu reduzieren und verschiedene Krankheiten oder Begleiterscheinungen zu lindern.